Saniert und möbliert! Schöne 1RWG mit Balkon

09599 Freiberg, Etagenwohnung zur Miete

Kontaktdaten

vermietet

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    1466
  • Objekttypen
    Etagenwohnung, Wohnung
  • Adresse
    Schönlebestraße 8
    09599 Freiberg
  • Etage
    2
  • Etagen im Haus
    4
  • Wohnungsnummer
    5
  • Wohnfläche ca.
    24 m²
  • Zimmer
    1
  • Badezimmer
    1
  • Balkone
    1
  • Heizungsart
    Fußbodenheizung
  • Zustand
    teil-/vollsaniert
  • Ausstattung
    gehoben
  • Verfügbar ab
    01.01.2019
  • Kaution
    3 Kaltmieten
  • Kaltmiete
    250,00 EUR
  • Betriebskosten (netto)
    60,00 EUR
  • Gesamtbelastung brutto
    310,00 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Einbauküche
  • Tageslichtbad
  • Vollmöbliert

Energieausweis

nicht erforderlich

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wunderschöne sanierte und möblierte 1Raumwohnung im Zentrum von Freiberg zu vermieten. Die Wohnung verfügt über ein gefliestes Badezimmer mit Fenster und ebenerdiger Dusche. Fußbodenheizung in allen Räumen und eine Videosprechanlage sorgen für ein modernes und komfortables Wohngefühl. Ein Abstellkeller sowie ein schön begrünter Innenhof stehen den Mietern ebenfalls zur Verfügung.

Ausstattung

- Balkon ins Grüne
- Fußbodenheizung
- Videosprechanlage
- Bodengleiche Dusche
- Hochwertiger Fußbodenbelag in Holzoptik
- Fliesen im Küchen- und Badezimmerbereich

Sonstige Informationen

Das historische Zentrum ist in ca. 5 Minuten fußläufi g erreichbar. Schulen, Kindertagesstätten, Einkaufsmöglichkeiten, Ärztehäuser etc. sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Es besteht eine sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz.

Die Fotos dienen lediglich zur Veranschaulichung des Ausstattungsstandarts. Es handelt es sich dabei um Bilder von vergelichbaren Wohnungen.

Lage

Die Universitätsstadt Freiberg ist eine Große Kreisstadt und Bergstadt mit ca. 41.500 Einwohner in etwa der Mitte des Freistaates Sachsen zwischen Dresden und Chemnitz. Sie ist Verwaltungssitz des 2008 gebildeten Landkreises Mittelsachsen. Der gesamte historische Stadtkern steht unter Denkmalschutz. Zahlreiche Gebäude sind ausgewählte Objekte für die vorgesehene Kandidatur zum UNESCO-Welterbe Erzgebirge. Der historische Stadtkern ist fast vollständig saniert. In den letzten Jahrzehnten findet ein Strukturwandel zum Hochtechnologiestandort im Bereich der Halbleiterfertigung und der Solartechnik statt, womit Freiberg zum Silicon Saxony gehört.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®
Menü